WILLI KOPF

Arbeiten

Biographie

Ausstellungen



Metal Boxes
1994
Preis auf Anfrage




Kleines Bild Ro
sa
Spanplatte, 1992
96 x 96 x 8,8 cm
Preis auf Anfrage




Plain Covering 1
Bistrol Karton, Lackstift
70 x 100 cm
Preis auf Anfrage




Organisationsstruktur 2
Bristol Karton, Beistift, Lackstift
70 x 100 cm
2000 / 2002
Preis auf Anfrage



Annäherung aus dem Respektabstand: was sonst soll der Kunst noch zur Verfügung stehen, wenn sie sich aus dem Alltag heraus behaupten muß. Willi kopf schafft es, Kunst aus dem Alltagskontext heraus zu lösen und ihr jenen Touch der Unantastbarkeit zu geben, der sie gegen die alltäglich dumpfe Bewußtlosigkeit immunisiert.

Kunst, die aus sich selbst heraus eine Aura der Abgrenzung konträr zum Alltag heraus offen legt. Abgrenzung, die allein aus dem Mehrwert der künstlerischen Arbeit entsteht und nicht etwa aus einer elitären, abgehobenen Qualität des Materials, aus einer Vorspiegelungen falscher Tatsachen. Mit gleichsam sakraler Würde und Erhabenheit behauptet sich die Arbeit Willi Kopfs in einer Welt, in der die Kunst ihrer Selbstverständlichkeit entkommt.

Auszug Roland Jörg